Expeditions-Kreuzfahrt: Nominierung Für Das Beste Routing

Oktober, 2015

Poseidon Expeditions ist mit der „Sea Spirit“ für das beste Routing auf dem deutschen Kreuzfahrt-Markt nominiert

Hamburg, Oktober 2015

Erst seit diesem Mai legt der Veranstalter Poseidon Expeditions mit dem kleinen Expeditions-Kreuzfahrtschiff „Sea Spirit“ zu Reisen in polare Regionen ab. Direkt im Anschluss an diese erste erfolgreiche Saison in der Arktis mit Routen rund um Spitzbergen, nach Franz-Josef-Land und in den Scoresby Sund, dem größten Fjordsystem der Welt an der Ostküste Grönlands, erhält Poseidon Expeditions jetzt eine erste Auszeichnung mit der Nominierung für das beste Routing durch den renommierten Kreuzfahrt Guide, der jährlich die auf dem deutschen Markt angebotenen Kreuzfahrtschiffe bewertet.

Jan Bryde, Geschäftsführer Poseidon Expeditions: „Ausschlaggebend für diese Auszeichnung war sicherlich auch unser historischer Anlauf von Franz-Josef-Land, das wir als erstes nicht-russisches Schiff überhaupt auf direktem Weg von Spitzbergen aus erreicht haben. Diese Auszeichnung durch den Kreuzfahrt Guide ist für unser junges Unternehmen eine hohe Ehre. Jetzt nehmen wir mit der ‚Sea Spirit‘ Kurs auf die Antarktis und werden auch hier mit unseren maximal 114 Passagieren zu spannenden Expeditionen und Erkundungen mit unseren bordeigenen Zodiacs ablegen.“

Poseidon Expeditions, 1999 gegründet, und mit Vertretungen weltweit präsent, zählt zu den führenden Anbietern von Expeditions-Kreuzfahrten in die Arktis und Antarktis. Einzigartig sind dabei die Nordpol-Expeditionen an Bord des Eisbrechers „50 Years of Victory“. Poseidon Expeditions ist nicht nur Mitglied der renommierten Organisationen IAATO (International Association of Antarctic Tour Operators), der AECO (Association of Arctic Expedition Cruise Operators), Polar Bear International sowie des WWF (World Wildlife Found), sondern informiert die Passagiere an Bord durch qualifizierte deutsch- und englischsprachige Lektoren u.a. zu Umweltthemen in polaren Gewässern. Gleichzeitig unterstützt das Unternehmen Wissenschaftler bei ihrer Forschung in den Polarregionen. Zur Flotte zählt neben dem Eisbrecher „50 Years of Victory“ auch das kleinste deutschsprachig geführte Expeditions-Kreuzfahrtschiff, die „Sea Spirit“.

Zurück
Um die Website poseidonexpeditions.de optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet die Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von poseidonexpeditions.de. Impressum